Yuki und der Bann des Rolands

Digitale Schnitzeljagd

 

Hast Du Lust, dich auf einen kreativen Rundgang um die Burg und an den Beerster See zu machen? Möchtest Du einen Magischen Hirsch oder ein Seeungeheuer treffen bzw. Yuki bei der Suche nach alten Tonscherben zu helfen und Punkte sammeln, um das Geheimnis der Alchemie zu lüften? Dann ist der Actionbound „Yuki und der Bann des Rolands“ genau das richtige für Dich.

Startpunkt ist die Burg Bederkesa. Die Tour ist etwa 1,5 km lang und dauert gut 60 Minuten.
Benötigt wird die Actionbound-App (erhältlich im jeweiligen App/Playstore).

Im Eingangsbereich des Museums ist WLAN vorhanden (auch bei geschlossenem Museum). Die App und das Spiel können dort geladen werden. Der QR-Code neben dem Museumseingang wird genutzt, um das Spiel zu starten.


Anbieter: Burg Bederkesa

Kostenloses Angebot

  • Bad Bederkesa | Burg Bederkesa
Es wurden keine zugeordneten Angebotsorte gefunden.

Im Zentrum des Cuxlandes gelegen beherbergt die Burg Bederkesa das Archäologische Museum des Landkreises Cuxhaven. Präsentiert werden auf drei Ausstellungsetagen Funde von der Altsteinzeit bis in die Frühe Neuzeit. Ein besonderes Augenmerk legt die Ausstellung dabei auf die reichhaltigen, weit über die Grenzen des Landkreises hinaus bekannten Grabbeigaben des Gräberfeldes aus dem 4./5. Jahrhundert n. Chr. an der Wurt Fallward sowie auf die Siedlungsfunde von der Wurt Feddersen Wierde. Diese beiden Fundplätze zeigen das Leben in der Marsch vor etwa 2000-1500 Jahren, in einer Zeit, als es noch keine Deiche gab. Erfahren Sie im Museum auch etwas über den Bau von Burgen während des Mittelalters im Cuxland.


Amtsstraße 17
27624 Geestland (Bad Bederkesa)

Telefon: 04745 9439-0
Fax: 04745 9439-20
E-Mail: info@burg-bederkesa.de
Web: www.burg-bederkesa.de